Mémo Tropico

Artikelnummer: 2912

Kategorie: Gedächtnisspiele 5+


14,99 €

inkl. 20% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Stk


Mémo Tropico - Gedächtnisspiel

Alter: 5-10 Jahre
Anzahl der Spieler: 3-5
Inhalt: 9 Tiermarken + 9 farbige Deckel + 54 Karten (27 Tierkarten + 27 Aktionskarten).
Ziel des Spiels: Als erster Spieler 5 Karten gewinnen.

Vorbereitung des Spiels: Die 9 Spielmarken werden in der Mitte der Spieler zu einem Kreis und die 9 Deckel jeweils hinter eine Spielmarke gelegt. Jeder Spieler prägt sich 30 Sekunden lang alle Spielmarken und Deckel ein, dann kommen die Deckel auf die Marken. Der Kartenstapel wird gemischt und verdeckt in die Nähe der Spieler gelegt.
Spielablauf: Der jüngste Spieler beginnt (Spieler A). Er dreht die oberste Karte des Stapels um und befolgt die Anweisungen:

Tierkarte: Der Spieler versucht sich zu erinnern, unter welchem Deckel sich das jeweilige Tier befindet, und hebt dann einen Deckel hoch.

- Wenn die Antwort richtig ist, gewinnt er die Karte und legt sie vor sich hin. Er bedeckt die Spielmarke wieder mit dem Deckel und der nächste Spieler ist an der Reihe.

- Wenn die Antwort falsch ist, legt Spieler A den Deckel wieder zurück. Jetzt ist Spieler B (der nächste Spieler) an der Reihe und muss versuchen, die Tiermarke zu finden, indem er einen Deckel hochhebt. Wenn die Antwort wieder falsch ist, legt Spieler B den Deckel zurück und nun muss Spieler C einen Deckel hochheben, um die richtige Antwort zu finden und so weiter, bis alle Spieler einmal an der Reihe waren. Wenn die Antwort gefunden wurde oder jeder Spieler einmal gespielt hat, geht das Spiel mit Spieler B weiter, der eine neue Karte des Stapels umdreht und spielt.
Vorbereitung des Spiels: Die 9 Spielmarken werden in der Mitte der Spieler zu einem Kreis und die 9 Deckel jeweils hinter eine Spielmarke gelegt. Jeder Spieler prägt sich 30 Sekunden lang alle Spielmarken und Deckel ein, dann kommen die Deckel auf die Marken. Der Kartenstapel wird gemischt und verdeckt in die Nähe der Spieler gelegt.

Aktionskarten:
Karte ?Platz tauschen? + Tier: Ohne sie anzuheben, so dass niemand die darunterliegenden Spielmarken sehen kann, vertauscht der Spieler 2 Deckel mit den gleichen Farben wie auf der Karte. Dann versucht er, sich daran zu erinnern, unter welchem Deckel sich das auf der Karte abgebildete Tier versteckt, und hebt einen Deckel hoch. Nun geht es nach den Regeln der Tierkarten weiter.

Karte ?1 Deckel hochheben? + Tier: Der Spieler hebt einen Deckel in der auf der Karte angegebenen Farbe hoch, so dass alle Spieler die darunterliegende Tiermarke sehen können. Dann versucht er, sich daran zu erinnern, unter welchem Deckel sich das auf der Karte abgebildete Tier versteckt, und hebt einen Deckel hoch. Nun geht es nach den Regeln der Tierkarten weiter.

Karte ?2 Deckel vertauschen? + Tier: Der Spieler hebt 2 Deckel seiner Wahl hoch, die den auf der Spielkarte angegebenen Farben entsprechen. Die Tiermarken bleiben an ihrem Platz und sind während des Austauschs sichtbar. Dann versucht der Spieler, sich daran zu erinnern, unter welchem Deckel sich das auf der Karte abgebildete Tier versteckt, und hebt einen Deckel hoch. Nun geht es nach den Regeln der Tierkarten weiter.

Ende der Partie: Der erste Spieler, der 5 Karten gewonnen hat, gewinnt das Spiel.


Mémo Tropico Memory Game

Age: 5-10 years
Number of players: 3-5
Contents: 9 animal tags + 9 colored lids + 54 cards (27 animal cards +
27 action cards).

Purpose of the game: Be the first player to win 5 cards.
Preparation of the game: The 9 tokens become one in the middle of the players Circle and the 9 lids behind each put a token. Every player imprints everyone for 30 seconds Tokens and lids on, then the lids come on the marks. The deck of cards is shuffled and face down placed near the players.
Game play: The youngest player begins (player A). He turns the
top card of the stack and follow the instructions:

Animal card: The player tries to remember which one cover the animal, and then lift one Cover up.
- If the answer is correct, he wins the card and puts it in front of him. He covers the token with the lid and the next player is on the series.
- If the answer is wrong, player A puts the lid back on. Now is player B (the next player) and has to try to find a pet tag by lifting a lid. If the answer again is wrong, player B puts the lid back on and now player C has to lift a lid to find the correct answer and so on until everyone It was the player's turn. If the answer is found or each player has played once, the game continues with player B, one turn over the new card of the deck and play.
the lids come on the marks.
Game play: The youngest player begins (player A). He turns the top card of the stack and follow the instructions:

Action cards:
Card? Swap places? + Animal: Without lifting it like this that nobody can see the tokens underneath can, the player swaps 2 lids with the same colors like on the map. Then he tries to remember under which lid the animal shown on the card is hidden, and lifts a lid. Now it goes to the Rules of animal cards continue.
Card? Lift 1 cover? + Animal: The player lifts you up Cover in the color indicated on the card so that all players can see the animal tag underneath. Then he tries to remember which one Hide the animal shown on the card, and lifts up a lid. Now it follows the rules of the Animal cards further.
Card? Swap 2 lids? + Animal: The player lifts 2 lids of your choice, the one on the playing card specified colors. the animal tags remain in place and are visible during the exchange. Then the player tries to remember it under which lid is the animal shown on the card hidden, and lifts a lid. Now it goes to the Rules of animal cards continue.

End of the game: The first player to win 5 cards wins the game.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.