Bizzzzz Spiel

Artikelnummer: 2949

Kategorie: Spielen 7+


14,99 €

inkl. 20% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Stk


Bizzzzz

Taktikspiel
Alter: 7-12
Anzahl Spieler: 2
Inhalt: 1 Spielbrett + 1 Würfel + 31 Karten (10 Bienen, 12 Blumen, 5 ?x2?-Blumen, 4 Spinnen). Ziel des Spiels: als erster Spieler 8 ?Blumen?-Karten einsammeln und seine Bienen zurück in den eigenen Farbbereich bringen. Spielvorbereitung: Das Spielbrett wird in die Mitte des Tischs gelegt. Die 5 roten und die 5 blauen Bienen werden auf die Spielfelder der gleichen Farbe platziert. Die 21 anderen Karten werden gemischt und mit der Seite mit den geometrischen Blumen nach oben auf die hellgrünen Felder des Spielbretts verteilt.
Spielablauf: Der jüngste Spieler beginnt und würfelt zuerst. Er bewegt eine seiner Bienen in gerader Linie um so viele Felder nach vorne, wie der Würfel Augen zeigt.
Hinweis 1: Alle Felder auf seinem Weg müssen frei sein. Beispiel: Wenn der Spieler eine 5 gewürfelt hat und auf dem 3. Feld eine Karte liegt, kann er diese Richtung nicht einschlagen.

- Wenn der Spieler bei seinem Zug auf einem Feld landet, auf dem sich eine seiner Bienen befindet, setzt er seine zweite Biene auf diese und bildet so eine Superbiene. Das Besondere an dieser Superbiene ist, dass sie bei ihren Zügen Richtungswechsel vornehmen kann

Wenn das Feld, auf dem er landet, eine Karte mit ?geometrischer Blume? ist, deckt der Spieler diese Karte auf. Zeigt die Karte...
- eine Blume, so nimmt der Spieler die Karte an sich und setzt seine Biene auf das frei gewordene Feld. Nun ist der nächste Spieler mit Würfeln an der Reihe.
- eine ?x2?-Blume, so nimmt der Spieler die Karte an sich (sie zählt als eine gewonnene Blume), setzt seine Biene auf das frei gewordene Feld, würfelt erneut und ist noch einmal an der Reihe.

- eine Spinne, so wird die Biene von der Spinne blockiert. In diesem Fall werden die beiden Karten mit der Spinne nach oben übereinander auf das Feld gelegt und bleiben dort bis zum Spielende.

Hinweis 2: eine ?Superbiene? bleibt die ganze Partie über eine ?Superbiene?, kann aber von einer Spinne blockiert werden. In diesem Fall werden alle drei Karten (mit der Spinne nach oben) übereinander auf das Feld gelegt und bleiben dort bis zum Spielende.

Spielende: Wenn ein Spieler 8 ?Blumen?-Karten gesammelt hat, muss er alle seine Bienen (mit Ausnahme der von Spinnen blockierten) zurück in seinen Farbbereich bringen. Wenn er das geschafft hat, hat er die Partie gewonnen.


Bizzzzz

Game of Tactics
Age: 7-12
Number of players: 2
Contents: 1 game board + 1 dice + 31 cards (10 bees, 12 flowers, 5? X2? Flowers, 4 spiders).
Purpose of the game: be the first player to collect 8 "flower" cards and his bees bring back to your own color range.
Game preparation: The game board is placed in the middle of the table. The 5 red and the 5 blue bees are placed on the playing fields of the same color. The 21 others Cards are shuffled and the page with the Geometric flowers up spread over the light green fields of the game board.
Game play: The youngest player starts and rolls the die first. He moves one of his bees in a straight line by as many fields as the cube shows eyes.
Note 1: All fields on his way must be free. Example: If the player rolled a 5 and there is a card on the 3rd space, he cannot move in that direction hit.

- If the player is on a move
Field lands on which is one of his bees he places his second bee on it and thus forms a "super bee". The Special about this Super bee is, that you change direction on your trains

If the field he lands on is a card with a? Geometric flower? the player reveals this card. Show the map ...
- a flower, the player takes the card and places his bee on the vacated field. Now it is the next player's turn to roll the dice.
- a? x2? flower, the player takes the card (it counts as one
won flower), places his bee on the vacated field, rolls the dice again and it is his turn again.

- a spider, the bee is blocked by the spider. In this case, the two cards with the spider face up
placed on the field and remain there until the end of the game.

Note 2: a? Super bee? the whole lot remains over a "super bee", but can be blocked by a spider. In this case, all three cards (with the spider facing up) are placed on top of each other on the field and remain there until the end of the game.

End of game: When a player has collected 8 "flower" cards, he must bring all of his bees (with the exception of those blocked by spiders) back into his color range. If he did, he won the game.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.